fbpx

Praktische Quantenkybernetik, oder: wie ich meine Traumfrau fand

…und 5 Wochen später traf ich sie: meine Traumfrau. Doch wie kam es dazu? Es gibt hier sowohl meine Seite der Geschichte, als auch die meiner Frau. Dieser Artikel zeigt nur kurz meine Seite. Falls genügend Nachfrage kommt, kommt vielleicht auch die Sicht meiner Frau dazu, und ob ich ihr Traummann bin. Oder vielleicht sogar ein Video, in dem ich oder wir viel mehr erzählen? Hinterlasse einen Kommentar (ganz unten auf dieser Seite), wenn du mehr hören willst.

Traumfrau

Quantenkybernetik: Traumfrau, Traummann

Im ersten Halbjahr 2018 machte ich, nachdem ich zuvor schon andere Coachings durchgemacht hatte, eine Quantenkybernetik Ausbildung bei Andreas Jell. Diese war sehr anders als das, was ich bisher erlebt hatte. Wir lernten, unser Stresshirn hinter uns zu lassen und das Quantenhirn zu bedienen. Highlight war die Abschlusswoche im ehemaligen Kloster in Seeon im Mai. Plötzlich sollten wir unser Torusfeld spüren, es ausweiten, und fühlen was kommt. Ich spannte mein Torusfeld um den Planeten, und definierte die Superposition “ich will, dass meine Traumfrau zu mir kommt”. Denn irgendwo auf diesem Planeten muss sie ja sein… (sonst wirds schwierig!). Diese Technik war entscheidend auf meinem Weg zum Traummann!

Traummann

5 Wochen später, bei einer Veranstaltung, liefen wir uns “zufällig” über den Weg. Ich sagte nur “es gibt noch Brötchen” und ging weiter, weil ich keine Zeit hatte und selbst Speaker war. 2 Tage später traf ich sie wieder, bei einem BNI Business Frühstück, und ich wusste, dass sie es ist. Wir hatten sofort eine magische Anziehung, kamen auf Quantenkybernetik zu sprechen, und sie buchte bei mir eine Quantenkybernetik Sitzung.

Was dann geschah, verstanden wir erst 2 Monate später… aber das ist eine andere Geschichte (auch dass wir zusammen kamen und 11 Monate später heirateten).

Hochzeitsringe

Die Einstellung machts

Worauf ich hinaus will, ist: warum fand ich sie jetzt, und nicht schon Jahre früher? Wir haben das sehr viel reflektiert, und es ist vielseitig. Die wichtigste Erkenntnis: meine Einstellung habe ich geändert. Während ich früher immer genau definierte, was ich will (körperliche und geistige Eigenschaften, gewünschte Einstellung und Haltung, usw..), hatte ich das nun losgelassen. So wie ein Hund, mit dem man an der Leine über Felder und Wiesen läuft, und dann loslässt: dann rennt er frei herum und hat einfach Spaß.

Quantenhirn unterstützt den Flow

Und ich machte nun das gleiche mit “ich will, dass meine Taumfrau zu mir kommt”. Ohne weitere Erklärung, was denn nun meine Traumfrau ist. Das Universum weiß es, mein Quantenhirn weiß es. Das Quantenhirn arbeitet in 12 Dimensionen, das Stresshirn (das, was wir als Denk-Hirn bezeichnen) kann nur 4 Dimensionen fassen. Warum also “denken”, wenn mein Quantenhirn so viel mehr kann?

Das Stresshirn blockiert ständig

Die Schwierigkeit ist ja “nur”, einfach frei wie ein Kind zu sein, bevor es erzogen wurde. Kleine Kinder sind einfach nur glücklich, alles ist Spaß. Bis wir mit der “Erziehung” anfangen, und die Paradigmen entstehen. Es gibt Methoden, die Paradigmen zu ändern (ich selbst machte ein “Thinking Into Results” Coaching von Bob Proctor), doch Quantenkybernetik geht so viel schneller und tiefer.

Lebensveränderung

Für mich bedeutete dieses Wissen eine Lebensveränderung. Niemals hätte ich gedacht, dass ich in einer Beziehung so tief glücklich sein könnte. Obwohl ich stets jahrelange Beziehungen hatte und drei Kinder groß zog, war es immer nur “eh OK”. Ich fragte Nachbarn, Freunde, und fremde Männer. Alle hatten nur Beziehungen, die “eh OK” sind. Also quasi 60% in Ordnung, den Rest holt man sich bei der Freundin oder in der Arbeit. Trostlos und traurig eigentlich.

Glücklich bis in die Seele: Traumfrau + Traummann = Traumpaar

Ich kenne auch nur ein einziges Pärchen (Iris & Christian), die eine wirklich gute Beziehung führen. ALLE anderen waren meist vordergründig glücklich oder behaupteten es. Doch es ist stets mit Abstrichen verbunden, die groß genug sind, dass es eben weit weg von perfekt ist. Und nun habe ich Ulrike, und obwohl auch wir ab und an streiten, sind wir so tief miteinander verbunden, dass wir einfach glücklich sind, bis in die Seele. Und das zu erleben wünsche ich Jedem! Werde zum Traummann und finde deine Traumfrau! Und natürlich werde zur Traumfrau und finde deinen Traummann!

Finde deinen Traumpartner!

Nachdem ich oft genug gefragt wurde, wie das denn geht, habe ich beschlossen, nun ein Coaching Programm dafür zu entwickeln. Dieses wird voraussichtlich Februar 2021 starten. Wenn dich das interessiert, hinterlasse hier einen Kommentar, und/oder trag dich in meinen Newsletter ein. Ich werde dich dann benachrichtigen, sobald neue Informationen zu senden sind. Keine Sorge: du wirst keinen automatisierten “wir bomben dich mit e-mails zu” Newsletter erhalten.

Bitte informiert mich, wenn es was Neues gibt!

Jetzt zum Newsletter anmelden und stets informiert bleiben. Keine Massenmails!

Ich beschäftige mich mit vielen Themen. Für einen Überblick, wie ich denke, siehe meine Blog Überblick.

Im Finanzbereich sind besonders die Artikel über Einlagensicherung, Fonds/ETFs/Aktien und Gold sehr beliebt.